Polo Sport auf der grossen Seebühne Catering beim Snow Polo in Kitzbühel 2019

Polo-Sport auf der grossen Schneebühne

Schnelle Pferde im Schnee, packende Polo-Wettbewerbe und nicht zuletzt legendäre Partys an den Abenden. Das ist der Bendura Bank Snow Polo World Cup auf der Münichauer Wiese in Reith bei Kitzbühel. Bereits zum 17. Mal traf sich vom 17. bis 20. Januar 2019 die Weltelite dieses rasanten Pferdesports vor den Toren Kitzbühels. Ob Komiker Oliver Pocher oder der Musiker und Markenbotschafter des Polo Clubs Kitzbühel Haddaway – auch die Prominenz fand wieder den Weg in die Kitzbühler Berge. Und bereits zum zwölften Mal war Optimahl Catering dabei und sorgte vor atemberaubender Kulisse und bestem Wetter wieder für  kulinarische Höhepunkte.

bendura bank snow polo world cup kitzbühel 2019

Für ein optima(h)les Erlebnis lassen sich die Berliner Event Caterer immer wieder neue Ideen einfallen. Die Besonderheit in diesem Jahr: Das Menü auf der Polo Player’s Night wurde im „Family Style“ serviert. Dabei werden die Beilagen neben den auf Tellern angerichteten Hauptkomponenten in Schüsseln auf die Tische gestellt. Die Gäste können sich – anders als bei einem klassischen Menu – Ihre Speisen selber kombinieren & individuell zusammen stellen. Dadurch schafft der „Family Style“ eine lässig, elegante Atmosphäre und bietet die perfekte Möglichkeit am Tisch ins Gespräch zu kommen. Ganz wie die Gäste eines Familienessens zu Hause.

Vor der herrlichen Schneekulisse und bei abendlicher Stimmung begeisterte zudem das von Optimahl liebevoll getaufte „Eisenschwein“ – der neue Barbecue Grill – die Gäste. Überall und zu jeder Jahreszeit einsatzfähig, wurde hier leckerstes Rind gegrillt und zauberte eine atemberaubend schöne und warme Athmosphäre in die Winterlandschaft. Auf den servierten Tellern fanden die Gäste Rinderschulter im Salzteig gegart, dazu Wiesenkräuterpesto im Salsa-Verde-Style sowie Kalbshaxen mit Honig und Szechuanpfeffer, dazu Laugenknödel und Bundkarotten. In den Schüsseln konnten sich die Gäste an Kartoffel-Schwammerl-Gulasch mit Rosmarin, Rahmwirsingkohl, Grillgemüse und Perlzwiebelsauce selbst bedienen.

Und nicht nur abends auf der Polo Player’s Night wurde optima(h)l aufgetischt: An den Spieltagen konnte zwischen Livestationen mit österreichischen Klassikern, wie Spätzle oder Schnitzel, oder aber modernen Gerichten, wie Fischgerichten und vegetarischen Angeboten, gewählt werden.

Außergewöhnliches gab es zum Dessert: die Sweet Poke Bowl aus süßem Sushi-Reis, falschem Kaiserschmarrn, Crêpes und Browniewürfeln, dazu gehobelte Früchte, wie Mango, Ananas, Birne, Melone und marinierte Beeren. Ein weiteres besonderes Highlight war auch dieses Jahr die Optimahl Eisdiele mit ihren winterlichen Sorten, wie Spekulatius-Mandarin, Gebrannte Mandel oder Dominostein.

 

OPTIMAHL IM SPORTSCATERING

Seit vielen Jahren sorgt Optimahl Catering im Pferdesport für bestes, exzellentes Catering – ob bei den Poloturnieren in Kitzbühel, Berlin, Hörnum/Sylt und Warnemünde oder aber auf der Rennbahn in Hoppegarten und auch in Mariendorf. Mit Erfahrung, Leidenschaft und Kreativität für jedes einzelne Event ist das Team um Optimahl zuverlässiger Partner rund um ihr Event- und Sports Catering. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen oder Sie an unserem Service rund um das Event- Catering und Sports Catering interessiert sind, sprechen Sie uns an. 

IHR KONTAKT ZU OPTIMAHL

Polo Sport
Polo Sport
Polo Sport