Optimahle Ausbildung

Optimahle Ausbildung

Nick Grabert absolviert eine Ausbildung zum Koch bei Optimahl. In einem Interview hat er der Presseagentur dpa erzählt, was seine Ausbildung besonders macht und warum er seinen Job so interessant und abwechslungsreich findet. Nicht zuletzt stehen die Leidenschaft zum Kochen, der spannende Mix aus Küche und Event und die Zugehörigkeit zu einem tollen Team im Vordergrund.
Ein Thema, das nun in verschiedensten Medien unter dem Motto “Kita-Lunch statt Abendkarte: Als Koch-Azubi im Catering” mehrfach aufgegriffen wurde.

Entdecken Sie hier, wie darüber berichtet wird:

Focus vom 4.9.2017
Kita-Lunch statt Abendkarte: Als Koch-Azubi im Catering

Ruhrnachrichten vom 4.9.2017
Kita-Lunch statt Abendkarte: Als Koch-Azubi im Catering

Rhein-Neckar-Zeitung vom 28.8.2017
Kita-Lunch statt Abendkarte. Wer Koch werden will, muss seine Lehre nicht zwingend im Restaurant absolvieren

Main-Echo vom 4.9.2017
Als Koch-Azubi im Catering

Nordwest-Zeitung / nwzonline.de vom 4.9.2017
Neue Wege für Köche: Kita-Lunch statt Abendkarte: Als Koch-Azubi im Catering


Volksstimme vom 4.9.2017
Neue Wege für Köche: Kita-Lunch statt Abendkarte: Als Koch-Azubi im Catering

Tipp
Interessieren auch Sie sich für eine Ausbildung bei Optimahl?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch initiativ unter bewerbung@optimahl.de oder direkt über unser Bewerbungsformular.
Unsere ausgeschriebenen Stellen finden Sie hier.

Einfach Optimahl

Teilen